Peter Ludes - Brutalisierung und Banalisierung

[Bild: r6jq8qvs.jpg]

Brutalisierung und Banalisierung: Asoziale und soziale Netze By Peter Ludes

German | PDF,EPUB | 2018 | 46 Pages | ISBN : 3658217669 | 1.34 MB

Zusammenfassung

Show ContentSpoiler:

Peter Ludes entlarvt Brutalisierung und Banalisierung in kollektiven Mythen – für eine Emanzipation der Sinne im Zeitalter ihrer technischen Vereinnahmung. Denn Informations- und Kommunikationstechnologien dienen nicht nur der Ausweitung von Kommunikation, sondern auch als Kampfmittel. Insoweit sie aufgrund ihrer leicht zugänglichen, scheinbar kostenlosen Verbreitung als relativ natürliche Weltbedingungen erlebt werden, konstituieren sie neue Mythen der unbegrenzten, freien Kommunikation. Welche Perspektiven und Praktiken werden aber wie vorgegeben und formatiert? Wie wird das komplexe und widersprüchliche Zusammenspiel und Gegeneinander von fiktiven Behauptungen und verdrängten ‚Tat-Sachen‘ zu einem neuen Problem? Es geht zum Schluss um unterschiedlich vernetzte lokale Kontakt- und globale virtuelle Machtzonen, die hier symbolisch aufgehoben werden mit Abrechnungen für die acht reichsten Männer der Erde.

Hosters

[Bild: xcc5d3nd.jpg]

Download

https://uploadocean.com/ygvecm554d4q

https://upload4earn.org/4b6dggjrf0m0

https://douploads.com/8dqbznns7y23


Peter Ludes - Brutalisierung und Banalisierung
Download links:


Related News:


Add comments

Your Name:
Your E-Mail:

Enter the words shown in captcha:


Attention!!! Comments moderated and will not appear immediately. Do not post a comment twice.