Johann August Schülein - Gesellschaft und Psychodynamik

[Bild: v28cm5b4.jpg]

Gesellschaft und Psychodynamik: Eine systematische Skizze By Johann August Schülein

German | PDF,EPUB | 2018 | 497 Pages | ISBN : 3658214384 | 4.66 MB

Zusammenfassung

Show ContentSpoiler:

In diesem Text geht es um die Frage, wie Theorien der Psychodynamik zum Verständnis gesellschaftlicher Prozesse beitragen und was die dazu erforderliche Kooperation können muss. Die Frage, ob sie einen Beitrag leisten können, stellt sich nicht in einer Welt, in der bei aller instrumentellen Rationalität Ängste, Hoffnungen, Hass und Wut, Sehnsüchte und Fantasien sich ins soziale Geschehen einmischen und es mehr oder weniger massiv bestimmen. Psychodynamik ist dabei kein „Störfaktor“, sondern ein konstitutiver, motivierender und treibender, ein notwendiger, aber kein pflegeleichter oder gar beliebig kontrollierbarer Faktor jeder sozialen Realität. Um das komplexe Zusammenspiel sozialer und psychischer Realität zu erfassen, bedarf es einer entsprechenden Konzeption, die hier vorgestellt und illustriert wird.

Hosters

[Bild: helxt4zo.jpg]

Download

https://uploadocean.com/uh3sg7jm09in

https://uplod.org/ptnetcp6pghg

https://upload4earn.org/b1f1jr9zb583


Johann August Schülein - Gesellschaft und Psychodynamik
Download links:


Related News:


Add comments

Your Name:
Your E-Mail:

Enter the words shown in captcha:


Attention!!! Comments moderated and will not appear immediately. Do not post a comment twice.