Konrad Koschinski - DB-Dieselloks der 1950er-Jahre (2017)

DB-Dieselloks der 1950er-Jahre (2017)

[Bild: 4znpxy7b.jpg]

DB-Dieselloks der 1950er-Jahre (2017)

Klartext Verlag | 2017 | German | ISBN: 3837517799 | True PDF | 241 pages | 48 MB

Zusammenfassung

Show ContentSpoiler:

Mit der dieselhydraulischen V80 gelang den Konstrukteuren Anfang der 1950er-Jahre ein Meilenschritt. Der erfolgreiche Probeeinsatz ermutigte dazu, den auf die Drehgestelle wirkenden Gelenkwellenantrieb auch in Loks der 2000-PS-Klasse für den Hauptbahndienst anzuwenden. Die 1953 erschienene V 200 war der Stolz der jungen Bundesbahn. 
Schon 1955 erhielt die DB ihre ersten V60. Für die Rangierloktype hatte man die robuste Steifrahmenbauart mit Antrieb der Räder über Blindwelle und Kuppelstangen gewählt. Für den leichten Streckendienst folgte 1956 eine Kleinserie der Baureihe V65. Ab 1958/59 erprobte V100-Prototypen bildeten die Vorhut der in großen Stückzahlen beschafften V100, mit denen der Strukturwandel von der Dampf- zur Dieseltraktion auch auf Nebenbahnen vollends gelang.
Dieser reich bebilderte Sammelband, entstanden aus den renommierten Sonderausgaben des Fachmagazins Eisenbahn-Journal, bietet ein erschöpfendes Porträt der beliebten DB-Diesellok-Klassiker der 1950er-Jahre.

Hosters

[Bild: oazv76n4.jpg]

Download

Show ContentSpoiler:

https://uploadocean.com/e6s79qkaib5c

https://uplod.cc/er4e68ycpfnt

Tipp: Den Haken bei 'Download our offers' entfernen!


Konrad Koschinski - DB-Dieselloks der 1950er-Jahre (2017)
Download links:


Related News:


Add comments

Your Name:
Your E-Mail:

Enter the words shown in captcha:


Attention!!! Comments moderated and will not appear immediately. Do not post a comment twice.